Startseite | Kontakt

Schwerpunkt für den Unterricht in diesem Schuljahr


Das Schulprogramm legt in jedem Jahr einen Schwerpunkt für Unterricht und Erziehung fest.
Es ist uns sehr wichtig, dass alle Lehrkräfte in allen Klassen auf das gleiche Ziel hinarbeiten.

Nach einer pädagogischen Diskussion Anfang September legten wir fest, dass wir in diesem Jahr die Lese- und Medienkompetenz fördern wollen.
Wir werden in allen Klassen mehrfach Sachtexte lesen und dabei die Methoden der Texterschließung trainieren: Unverständlihe Textpassagen werden markiert, wichtige Stichwörter werden unterlegt, wir überlegen uns Überschriften für die Absätze und überlegen uns, was wir durch diesen Text Neues erfahren haben. Wir regen zum Bücherlesen an und belohnen die Arbeit der Kinder mit dem Leseportal Antolin.

Die Kinder sollen bei uns angeleitet werden, Google und eine Kindersuchmaschine gezielt zu nutzen. Sie sollen den Aufbau einer Seite verstehen und die Bilder mit dem Textinhalt in Zusammenhang bringen können. Wir möchten mehrfach die Tablets in den Klassen einsetzen, zum Recherchieren, zur Bildersuche und zum Fotografieren.


Sie können uns zuhause unterstützen, indem sie mit Ihrem Kind Sachbücher lesen, die z.B. zu den Themen im Heimat- und Sachunterricht passen. Toll geeignet für kleine Lesetrainingszeiten sind auch die Kalenderblätter von Kinder-Wissenskalendern.
Lassen Sie Ihr Kind zusehen, wie Sie sich Iinformationen beschaffen. Erklären Sie Ihrem Kind, welche Seiten Sie selbst als seriös erachten.