Startseite | Kontakt

Märchenhaftes Schulfest 2016

Am Samstag, den 11.6., kamen bei tatsächlich traditionell gutem Festwetter viele Gäste zu unserem Schulfest an die Luzia-Grundschule in Pflaumheim, worüber sich die Kinder, die Lehrer, die Eltern und Elternbeiräte und ganz besonders ich mich freute. Etliche ehemalige Schüler und Schülerinnen waren anwesend, ebenso wie ihre Eltern und manche Großeltern, ehemalige Kolleginnen, Gäste aus der Gemeinde, wie Herr Bürgermeister Jakob und Bettina Göller, 3. Bürgermeisterin. Die Schüler begrüßten alle Gäste auf unserem Schulfest mit dem märchenhaften Lied von der Anne Kaffeekanne, bevor sie sich begeistert den Stationen auf dem Tartan widmeten. Da konnte man zum Beispiel Rapunzel werden, sich als Hexe verbrennen lassen, 7 Fliegen auf einen Streich erledigen, herunterregnende Goldtaler einwerfen, mit 7-Meilen –Stiefel eine lange Strecke bewältigen und einen anderen mit dem Knüppel aus dem Sack oder beim Wettrennen Hase gegen Igel besiegen. Die Lehrer haben sich echt was einfallen lassen und die Kinder hatten sichtbar großes Vergnügen daran. Genauso viel Einsatz bewiesen die vielen Eltern, die uns mit leckersten Torten und Kuchen versorgten oder einen tollen Salat mitbrachten. Vielen Dank an die, die uns diese Leckereien vorbereitet haben und einen oder mehrere Dienste übernahmen. Gegen Ende des Nachmittags wurde auch das Schätzspiel gelöst: 68 Märchen waren in dem Buch, das auf dem Schulhof ganz oft angeschaut wurde. Auch von Frau Hahn-Englert, die zum Schuljahresende in Ruhestand geht, haben wir uns verabschiedet. Eine extra Abschiedsfeier möchte sie selbst nicht. Außerdem hoffen wir sehr darauf, dass wir sie noch in den kommenden Schuljahren z.B. als Leiterin einer Lese-AG einsetzen können. Abschließend danke ich ganz besonders unseren engagierten Eltern im Elternbeirat, die das Fest schon monatelang organisatorisch vorbereitet haben, Herrn Kissner vom Hausmeister-Ring und den netten Schulnachbarn, die uns kurzfristig technisch unterstützten.